Jörn Marcussen-Wulff

Marcussen-Wulff

Jörn Marcussen-Wulff, geboren 1981, studierte Musik auf Lehramt an der Musikhochschule Hannover, ferner Jazzposaune in Hannover und Luzern bei Ed Kröger und Nils Wogram. Zudem erhielt er u.a. Kompositionsunterricht bei Rainer Tempel, Nils Wogram, Vince Mendoza und Bob Mintzer.

Er ist Dozent für Bigbandleitung an der HMTMH und arbeitet als Komponist und Arrangeur für verschiedene Ensembles (z.B. NDR- und HR-Bigband, Metropole Orchestra, Fette Hupe, LJJO Schleswig-Holstein, Trombone Class Hannover, u.a.).

Er leitet zusammen mit Timo Warnecke die Bigband „Fette Hupe“ und ist Gründungsmitglied des “European Movement Jazz Orchestra”.

Er war Finalist des Kompositionswettbewerbs “Jazzpositions 2010″ des hessischen Rundfunks und wurde 2013 zum Metropole Orkest Arrangers Workshop mit Richard Bona und Vince Mendoza nach Hilversum eingeladen.

Außerdem erhielt er 2011 und 2013 das Kompositionsstipendium des Landes Niedersachsen und ist Preisträger des Jazzförderpreises des Kulturforum Schleswig-Holstein 2013.


Kontakt:

Homepage: http://www.jmwmusic.de/

Alle Werke auflisten

zurück