Konzerttermine

Hier erscheinen Konzerttermine der im bbA gelisteten Werke.

Bitte lassen Sie uns Ihre Aufführungsdaten wissen, wir werden sie gerne hier veröffentlichen.

 

Arbeitsphase | European Jazz Academy

10 Jahre Peter Herbolzheimer

European Jazz Academy

Arbeitsphase in Schlitz

Die 17. Arbeitsphase findet vom 4. bis 10. Dezember 2017 in der Landesmusikakademie Hessen auf Schloß Hallenburg in Schlitz bei Fulda statt.

2007 entstand die „Peter Herbolzheimer European Jazz Academy“ mit den drei Formationen „European MasterClass Bigband“, eine Auswahl junger Jazzmusiker aus ganz Europa, der „Greyhair Convention“, eine Band aus älteren, nicht professionellen Musikern, und den „MasterBirds“, das Vokalensemble der Academy. Nach dem Tod von Peter Herbolzheimer liegt die musikalische Leitung in den Händen von John Ruocco und Erik van Lier, beide weltweit geachtete Jazzmusiker und Dozenten sowie langjährige Wegbegleiter von Peter Herbolzheimer

Künstlerische Leitung: John Ruocco (USA/NL) und Erik van Lier (NL)

Weitere Dozenten:
Frank Haunschild, Gitarre,
Hubert Nuß, Klavier,
Joris Teepe, Baß,
Bruno Castellucci, Schlagzeug
Jan Oosthof, Trompete

(Änderungen vorbehalten)

Für Anfragen/Anmeldungen wenden Sie sich bitte an: mail@europeanjazzacademy.org

Weitere Info: www.europeanjazzacademy.org

 

Abschlusskonzert der 17. Arbeitsphase der European Jazz Academy am 09.12.2017                                 Wo?                                                                                                                                                                   Landesmusikakademie Hessen, Gräfin-Anna-Str. 4, 36110 Schlitz (Hessen)

Wann?                                                                                                                                                                              09.12.2017 19:00 - 21:00 Uhr

 
Bei dem Abschlusskonzert am 3. Dezember 2017 in der Landesmusikakademie Hessen stehen die Kompositionen und Arrangements des legendären Jazzmusikers Peter Herbolzheimer im Vordergrund.

Eintritt 12 € (ermäßigt 10 € / Schüler 5 €)