Archiv

Suchfilter

*) Standardbesetzung besteht aus:
Sax 1-5, Trp 1-4, Pos 1-4, Git, Kl, Bass, Drums

Werk

The Life of Lumpi

Komposition: Jörn Marcussen-Wulff (Alle Werke)
Stilistik: Swing, Verschiedenes
Schwierigkeitsgrad: leicht
Solo-Stimmen: Bariton Sax, Posaune
Standardbesetzung*
Aufführungsdauer: ca. 5:30 ( je nach Dauer der Improvisation )

Beschreibung: The Life of Lumpi" ist eine Komposition im Reggae und Swing-Stil.
Sie beschreibt einen Spaziergang mit "Lumpi" einem sehr alten Hund, der sich zuerst kaum fortbewegen kann bis seine Beine langsam warm werden und er wie ein junger Rüde durch den Wald flitzt. Leider überschätzt sich Lumpi regelmäßig und am Ende schleicht der alte Hund vollkommen fertig nach Hause.
Die Komposition beginnt mit einer rhythmischen Figur, die sich Stück für Stück zu
einem 8-taktigen Thema entwickelt indem die Figur bei jedem Durchgang erweitert wird. Dieser erste Teil endet in einem Reggae-Posaunensolo mit Backings, das dann im weiteren Verlauf vom Baritonsax übernommen wird. In diesem zweiten Solo wird das Stück immer schneller und der Groove wechselt in ein Swing-Feel, bevor es dann in einer waschechten "Trash-Polka" endet. In diesem Teil ist vor allem ein guter Schlagzeuger nötig, der die Steigerung des Tempos gut spielen kann, ohne dass das "The Life of Lumpi" zu schnell wird.
Nach einer freien Kollektiv-Improvisation beginnt das Hauptthema des Stücks erneut und wird von Durchgang zu Durchgang ausgedünnt, bis am Schluss nur noch die rhythmische Figur vom Anfang der Komposition übrig bleibt.

( Anmerkung z. Besetzung: Statt Piano wäre ein Elektric-Organ-Sound sinnvoll )

Hörprobe:

Partitur:

The-Life-of-Lumpi.pdf (2.1 MB) - Vorschau herunterladen

Preis: 80.00 € - In den Warenkorb legen

zurück